header photo

balearische-inseln.info

Die Balearen Inseln - Balearische Inseln

Cabrera

Cabrera Cabrera ist die kleinste der Balearen Inseln und gehört zum Verwaltungsgebiet der mallorquinischen Hauptstadt Palma. Die Fläche der Insel beträgt nicht ein Mal ganze 16 Km² und gerade mal 20 Einwohner bewohnen die Insel. Jedem Einwohner kommen somit mehr als 1 Km² Fläche zu Gute. Weder in der Länge noch in der Breite erstreckt sich die Insel über mehr als 6 Kilometer. Erst vor circa 15.000 Jahren hat sich das Archipel von Mallorca getrennt. Cabrera, inklusive aller dazugehöriger unbewohnter Inseln wurde im Jahr 1991 zu einem Nationalpark erklärt. Vor einigen Jahren wurden alle auf den Inseln lebenden Ziegen von Cabrera weggebracht, da sie über die Jahre hinweg dafür sorgten, dass die Flora nach und nach ausstarb und sich nicht mehr erholen konnte.


Größere Kartenansicht

Foto: Oliver Koch / pixelio.de